SIEG DER BAMBINI BEIM FREUNDSCHAFTSSPIEL GEGEN LANGEWIESEN

 

Als Abschluss für das Spieljahr 17/18 konnten unsere Bambini am Mittwoch-Abend noch einmal zeigen was in ihnen steckt. Im Freundschaftsspiel auf dem heimischen Kunstrasenplatz zu Gast unsere Nachbarn aus Langewiesen. 

Rene Stix

Mit leichter Verspätung gingen wir in das Spiel über 2x15 min. Von Spielbeginn an waren die Kids auf Sieg programmiert und mit dem Anpfiff fiel das Lampenfieber von den Spielern ( Eltern bzw. Großeltern ) ab, wie loses Blattwerk welker Bäume. Gekonnt spielten unsere Bambinis nach vorn, die Abwehr stand nach kurzer Zeit wie eine Mauer und auch unser kurzer im Tor war immer hell wach. Nach ersten aufregenden Minuten, zappelte der Ball schon 2x im Tor unserer Gäste. Dies förderte die Angriffslust der Gastgeber enorm, denn schon kurze Zeit später folgte der Anschlusstreffer. Das konnte unsere Mannschaft allerdings kaum noch aus dem Tritt bringen. Nach der Hälfte der 1.Halbzeit wechselten wir die komplette Mannschaft inklusive Torwart, dank unser 16 Spieler starken Truppe. Damit nicht genug, jetzt hatten unsere Bambini Feuer gefangen und erhöhten vor der Pause noch auf 3:1.

 

Die 2. Halbzeit begannen wir wieder mit unseren 1. Block und konnten an das Spiel der ersten Hälfte anknüpfen. So erzielten wir zwei weiter Tore bevor wieder komplett durchgewechselt wurde. Auch unser 2.Block spielte munter weiter, musste zwar noch einen Gegentreffer hinnehmen, aber stellte den alten Vorsprung wieder her.

 

Am Ende hieß es 5:2 für die in rot gekleideten,  heimischen Kicker aus Königsee. Mann hat den Jungen und Mädchen angemerkt, dass das heute richtig viel Spaß gemacht hat und der Zusammenhalt in der Mannschaft super ist.

 

Danken möchte ich den Sportfreunden aus Langewiesen für die beiden Freundschaftsspiele und Michél als Schiri. Dank geht auch an unsere Eltern, Großeltern und Gäste die auf der Tribüne für großartige Stimmung sorgten.


K O N T A K T

Wiesenweg 43

07426 Königsee

info@germania-1911-koenigsee.de